Elektronische Kompositionen für Bühne und Film, herz und Ohr

Mit seiner elektronisch erzeugten Musik lässt Thomas Hoeveler den Zuhörer in eine Welt eintauchen, die entspannen und erden soll. Seine Kompositionen fließen durch eine farbenfrohe, rhythmisch opulente Fantasie-Landschaft. Die Genres, die dabei durchmischt werden, sind Nujazz, Down-Tempo, Chillout, Lounge, Ambient und New-Age. 

Vor dem Hintergrund der chinesischen Philosophie fließt außerdem die 5-Elemente-Theorie in seine Kompositionen ein.

 

>>> HEARTHIS.AT

>>> SOUNDCLOUD

>>> facebook