Die Musikerin Margarita Spassov war am 28.02.2016 zu Gast bei uns im kleinen Weltraum mit ihrem Konzert-Programm LOOPING VIOLA, in dem sie Weltmusik mit Beatboxing und elektronischen Elementen verknüpfte. Dabei setzte sie die Loop-Station ein, womit sie Ihren Kompositionen eine ganz eigene unverwechselbare Note verlieh.

Ihre künstlerische Instrumentalausbildung absolvierte sie als Geigerin an der Folkwang-Hochschule Essen und als Barockviolinistin an der Hochschule für Musik in Köln.  

www.musikstudioconspasso.de