Mitternachts-lesung

In kleiner, fast spiritistischer Runde von 13 Plätzen eröffnet das kleinewelttheater seine Reihe der MITTERNACHTS-LESUNG im Kleinen Weltraum vielsagend an einem Freitag, dem dreizehnten zu später, fast mitternächtlicher Stunde, um den Gänsehautfaktor noch zu erhöhen.

 

Mit der gruselig-romantischen Erzählung „Der Sandmann“ von E.T.A. Hoffmann beginnen wir die Reihe der Mitternachts-Lesung, die mit Musik, Geräuschen, Bildern und Videosequenzen gestaltet wird. 

 

Diese und andere kunstvoll im romantischen Märchenstil geschriebenen Erzählungen stehen für die tiefe Sehnsucht nach dem Kontakt zur Welt des Unterbewussten. Der erhellende Blick in unser dunkles Inneres wird im heutigen Lebensalltag wieder zunehmend wichtiger, um nicht Sklave unbewusster Umtriebe zu bleiben, sondern eine aktive selbstbestimmte Transformation zu einem befreiten Selbst in der Gesellschaft zu erlangen.

 

Die nächsten Termine: 27. Juli und 09. September 2018 jeweils 22 Uhr

 

Ort: Kleiner Weltraum, Wiemhof 4, 42555 Velbert-Langenberg c/o Hoeveler

Karte 20 € (inkl. Getränke) NUR VORVERKAUF >>> Karten bestellen