DAS WUNSCHBUCH Buchtheater für Kinder

Der rote Teppich wird ausgerollt und der König aller Leseratten betritt die Bühne. Jetzt heißt es Augen und Ohren auf. Denn der König liest aus den Lieblingsbüchern der Kinder. Doch damit nicht genug. Denn beim Lesen schlüpft er blitzschnell in die Rolle der Buchheldinnen- und helden. Sei es die starke Esther oder ein Karpfen mit Sprachproblemen. 

Ganz wichtig: Die Kinder müssen ihre Lieblingsbücher mitbringen, damit der König agieren kann. Kinder, die noch nicht lesen können, bringen ihr Lieblings-Vorlesebuch mit. Es darf sogar ein Bilderbuch sein. 

Das Wunschbuch ist etwas ganz Besonderes, denn die Kinder sind hier Mitgestalter des Programms. Aus ihren Büchern zaubert der Schauspieler virtuos und ganz aus dem Stegreif eine lustige Vorstellung auf die Bühne, was das Wunschbuch zu einem außergewöhnlichen Theatererlebnis macht.

 

Presse: 

"Er kommt als 'Seine Majestät', der König. Und wenn er wieder von dannen zieht, sind sich alle einig: Lesen kann die lustigste Sache der Welt sein." Westdeutsche Allgemeine Zeitung