· 

ÜBERRASCHUNGEN News Januar 2022

Thomas beim Einlesen der Sagen im Kleine Weltraum Studio. ©kleinewelttheater 2022
Thomas beim Einlesen der Sagen im Kleine Weltraum Studio. ©kleinewelttheater 2022

DAS ÜBERRASCHENDE MACHT GLÜCK. POTENTIAL IM ÜBERDENKEN ENTDECKT. 

Sorry für den übermäßigen Gebrauch von "über". Hören wir aber zur Zeit oft: Die Eine hat dies über, der Andere jenes. Was es auch sein mag, was man da über hat, es wird jedenfalls fleissig ausgetauscht und geteilt, denn offenbar muss es irgendwo hin, das Über. Vielleicht kann's der Eine oder die Andere sogar gut gebrauchen und es kommt ihr/ihm gerade recht, um einen eigenen, etwas wackeligen Standpunkt zu zementieren?

Auch uns Frohnaturen überanstrengt hin und wieder (dem großen Geist sei's getrommelt, nicht immer und überall) dieses Zuviel an "über", was sich für uns in der kontroversen Stimmung innerhalb der Gesellschaft mit rauen, einseitig erstarrten und aus der Hüfte herausgeschossenen Monologen, die einen konstruktiven Dialog unmöglich machen, manfestiert. Wir finden das freudlos und wenig hilfreich. Ist doch überaus schade, wenn kein geistreicher Austausch mehr möglich ist mit wirklichem Interesse an den Gedanken und Beweggründen des Gegenübers. Echt jetzt? An der Stelle überkommt es uns dann eben auch mal und wir reagieren überstrapaziert. Deshalb haben wir entschieden, uns im optimistischen Überdenken zu üben, anstatt uns emotional überwältigen zu lassen.

 

In touch mit John Lennon, Erich Fromm und Charly Chaplin

Diesen Übergang wollen wir also nicht einfach nur überleben und irgendwie überstehen, dazu haben wir überhaupt keine Lust. Lieber schmieden wir für die eigene mentale Gesundheit und die Wiedererlangung der Freude einen vernünftigen Plan, den wir mit dir teilen möchten. "Was'n für'n Plan getz?" hören wir dich schon fragen. Um es mit John Lennon oder Erich Fromm zu sagen: Liebe ist die Antwort. Klingt abgedroschen oder weichgespült? Nö sagen wir. Ist sogar ein hartes Stück Arbeit. Und mal ehrlich, gibt's was Plausibleres als diese Weisheit von Charly Chaplin: "Macht brauchst du nur, wenn du was Böses im Schilde führst. Für alles andere reicht Liebe." Und deshalb basteln wir, auch wenn Weihnachten schon wieder rum ist, weiter an liebevollen Gesten und kleinen Goodies für dich, die du selbst wieder teilen oder verschenken kannst. Win-win-Situation nennen wir das: Wir machen nicht nur uns froher, sondern hoffentlich auch dich und überhaupt alle, die es werden wollen. Lassen wir uns doch mal überraschen, was dadurch so peu à peu in unser aller kleinenwelt passiert. Wir halten die Augen offen. "Das Überraschende macht Glück", wie Friedrich Schiller so treffend meinte. Das lässt doch hoffen, oder?

 

Konfetti und Trommelwirbel, wir feiern shop-Premiere. 


Nach Weihnachten ist vor Ostern. Heißt es nicht so? Egal, es gibt immer einen Grund, zu shoppen. Unser erstes shop-Produkt liegt auch schon im Regal und du kannst ab jetzt das Buch DEILBACH MYSTERY SAGA mit Original Bergischen Sagen das ganze Jahr lang ershoppen. 

 

Für unsere Newsletter-Abonnent:innen gab's im klub eine Vorweihnachts-Rabatt-Aktion, die auch fleißig genutzt wurde. Danke dafür. Die erste Buch-Lieferung kam allerdings leider nicht vor Weihnachten an, offenbar war auch unsere Druckerei vom Papiermangel betroffen. Ende dieser ersten Januar-Woche soll die heißersehnte Ware aber kommen. Lassen wir uns überraschen, ob die Druckerei den Termin einhalten kann. Sobald die Bücher bei uns eintrudeln, melden wir uns direkt und liefern aus.

Überwältigend auch die Resonanz auf die Gutschein-Aktion, die wir als Platzhalter für unter'm Weihnachtsbaum angeboten haben. Da kamen sogar noch Vorbestellungen dazu. Das hat uns riesig gefreut. Für die Zukunft werden wir uns allerdings ein Mini-Buch-Lager anlegen, damit wir rasch nach einer Bestellung das Buch verschicken können.

 

Was sonst noch so?

 

Unser erstes Hörbuch steht als Nächstes in der pipeline.

Nach dem Erscheinen unseres Buches freuen wir uns nun auch auf den baldigen Abschluss der Tonaufnahmen für das Audiobook mit den Bergischen Sagen. Im Februar-Newsletter soll dir schon mal ein Trailer Appetit machen, bevor das Hörwerk dann endgültig auch im shop zu finden ist. (OMG - unser zweites Produkt) Wann? Nee, wir wollten doch nicht mehr so übertreiben mit Versprechungen. Aber ganz bald! Du erfährst es als Erste/r im Newsletter.

 

Ox & Esel geht auch Weihnachten 2022 weiter. Is doch klar! (O-Ton Ox)

Angesichts der Omikron-Variante und dem aktuellen Regelwerk hattet ihr verständlicherweise kaum Lust und Freude verspürt, zur Weihnachtszeit zu uns ins Theatermuseum nach Düsseldorf zu kommen. Zumindest haben uns treue klub-Mitglieder dies so mitgeteilt. Und so mussten wir einiges ausfallen lassen. Dennoch konnten wir in Hattingen und Wuppertal mehrere Grundschulklassen mit einer Handvoll Ox & Esel-Vorstellungen in den Schulen beglücken. Und uns natürlich auch. Freuen wir uns einfach auf mehr davon zu Weihnachten 2022. Da geht Ox & Esel so richtig durch die Decke, i-aa, ganz bestimmt (O-Ton Esel). Was unsere Spielfreude betrifft, in jedem Fall.

Ach übrigens: Für Ox & Esel suchen wir für die vier Wochen vor Weihnachten eine feste Spielstätte, in der wir das Stück ensuite spielen können, gerne in NRW, muss aber nicht. Ox & Esel ist zu Weihnachten der Renner auf vielen Bühnen in Deutschland und im Ausland. Die Menschen wollen das Stück immer wieder sehen und es ist bei vielen eine liebgewordene Tradition geworden, diese ungewöhnliche Weihnachtsgeschichte mit der ganzen Familie zu erleben.

Wer Theaterdirektor:in ist, schon länger auf der Suche nach einem Familienevent für ihr/sein Theater ist und auch ein Stammpublikum hat, die/der melde sich bitte wacker bei uns.

 

Abonniere den Newsletter und werde automatisch klub-Mitglied.

Unser klub 2.0 bekommt 2022 so richtig Schwung. Wir haben übermäßig Lust, exklusiv für unsere Newsletter-Abonnenten Podcasts, Videos, Clips, Musik und Hörbeiträge zu produzieren. Du kannst dich freuen auf alte Bekannte aus unseren Produktionen "Der Teufel mit den 3 goldenen Haaren" oder auf Kevins Vater aus "Der Sandmann". Jawoll, die machen da auch mit. Wir haben jetzt schon in der Planung einen Heidenspaß. Und jetzt kommt das Beste: ist alles für umme. Weil du klub-Mitglied bist. Ach, bist du noch nicht? Dann schnell Newsletter abonnieren (unten) und willkommen im klub.

Was bietet unser klub noch? Nur per Newsletter kommst du an exklusive Serviceleistungen als kleine Dankeschöns wie Rabatt-Aktionen, die Nase vorn bei Reservierungen, kleine Audio- oder Videogeschenke und kostenlose live-Events. Im klub rücken wir wieder näher zusammen.

Kommentar schreiben

Kommentare: 0

Bild-, Text-, Zitat-, Presse- und Tonrechte auf der gesamten kleinewelttheater-Website

*news-Seite: Oscar Wilde Zitat gemeinfrei / Text/Grafiikelemente und Texte © kleinewelttheater GbR / Bild und Bildbearbeitung © kleinewelttheater GbR (Fotografin Isabel Nosbers)

*blog-Seite: Alle Bilder, Bildbearbeitungen und Texte © kleinewelttheater GbR (Fotografinnen Martina Hoeveler,  Isabel Nosbers, Birgit Pardun) 

*tour-Seite: Text/Grafiikelemente und Texte © kleinewelttheater GbR

*tour/teufel+ox&esel-Seite: Text/Grafiikelemente und Texte © kleinewelttheater GbR  /  Bilder und Bildbearbeitungen © kleinewelttheater GbR (Teufel-Bilder Fotografin Heike Bachert, Ox & Esel-Bilder Fotografin Martina Hoeveler)  /  Teufel Presse-Zitate und Ausschnitte mit der schriftlichen Genehmigung durch Westfälische Rundschau, WAZ Duisburg und Südkurier / Ox & Esel-Presse-Zitate und Ausschnitte mit der schriftlichen Genehmigung durch Neue Rhein Zeitung und Westdeutsche Zeitung

*tour/ernablue-Seite: Text/Grafiikelemente und Texte © kleinewelttheater GbR  /  Bilder und Bildbearbeitungen© kleinewelttheater GbR  /  Zitat mit Genehmigung durch Siete Gelsenkirchen

*shop-Seite: Bilder © kleinewelttheater GbR